The Göteborg Opera

Websites · 2. Januar 2010

The Göteborg Opera (GoteborgsOperan) ist eins der bekanntesten Opernhäuser Nordeuropas. Vor einigen Wochen hatte die südschwedische Kulturstätte eine neue Website erhalten. Verantwortlich für die Umsetzung sind Forsman & Bodenfors sowie Aino. Was die Website so besonders beachtenswert macht, ist nicht nur das lesefreundliche, klare und präzise Design in Kombination mit den oppulent wirkenden Hintergrundbildern und dem großzügigen Einsatz von Font-Replacements und Transparenzen. Die Website der Göteborger Oper ist eine Art Pionierleistung, denn hier wurde – mit zum allerersten Mal weltweit – ein großvolumiges Projekt komplett mit der gemäß Wikipedia noch nicht erschienenen, weiterentwickelten Auszeichungssprache HTML5 programmiert.
via R²