Joint London

Websites · 23. August 2012

Minimalistisches Design ist immer so eine Sache. Die einen verehren es, anderen ist es zu bieder und zu schwer zu verkaufen. Die britische Werbeagentur Joint London hat minimalistischen Web Design eine Art Denkmal gesetzt. Die neue Website der Agentur könnte simpler nicht sein. Das Alleinstellungsmerkmal der Website ist das üppige Interface bzw. die Navigation, die stets mindestens 50 Prozent des Viewports in Anspruch nimmt. Man kann zwar darüber streiten, ob es so geschickt ist, den zentralen Punkt – was man eigentlich macht bzw. gemacht hat – im Blog zu „verstecken“, im Großen und Ganzen ist die neue Website von Joint London aber spannend und sehr gut gelungen.




www.jointlondon.com