Intern Store

Websites · 9. April 2011

Hyper Island ist eine weltbekannte schwedische Hochschule für Neue Medien mit Standorten in Karlskrona und Stockholm. Jedes Frühjahr veröffentlicht Hyper Island mindestens ein Web-Special bzw. eine Microsite, welche die Jahrgangsabsolventen der einzelnen Studiengänge vorstellt. Diese verlassen gegen Ende April – als Teil der Ausbildung – die Schule für ein Praktikum in Agenturen und Design Studios in aller Welt. Auch dieses Jahr stellt eine Hyper Island Microsite die zukünftigen Praktikanten ins Schaufenster.

Der Intern Store – ganz im Zeichen des mobilen digitalen Zeitalters – bietet ab dem 25. April Praktikanten des weltweit ersten Studiengangs für Mobile Anwendungsentwicklung (mobile applications program) an.

Studierende der bekannten digitalen Ausbildung, Hyper Island, haben eine bemerkenswerte Art und Weise gefunden sich zu vermarkten, und andere Unternehmen auf sich aufmerksam zu machen. Sie schufen den weltweit ersten Marktplatz für mobile Talente. InternStore™ verfügt über alle zukünftigen mobilen Absolventen von Hyper Island, und verfügt darüber hinaus über eine große Auswahl von Designern, Programmierern, Art-Direktoren und Projektmanagern. Der Marktplatz ist als eine Persiflage aus dem App Store gemacht, wo Agenturen einen Praktikanten so einfach bekommen können wie eine App. Der Praktikanten Store wird durch eine mobile Applikation unterstützt, zusammen mit einer Reihe von Promo-Spots, die von Apple’s ikonischen „dafür gibt es eine App“-Werbespot inspiriert sind.

InternStore™
InternStore™
InternStore™

Diese Form der Vermarktung und „Verschiffung“ von Praktikanten hat schon seit Jahren beachtlichen Erfolg. In vielen bekannten Agenturen weltweit haben schon Hyper Islandees gearbeitet. Und nicht wenige ehemalige Absolventen sind inzwischen in führenden Positionen großer Agenturen oder als gefragte und bekannte Freelancer tätig.

www.internstore.com