Goodby, Silverstein & Partners, zweifellos eine der ganz großen Agenturen für Werbung und Interaktives Design, hat die eigene Website runderneuert. So sachlich und funktional schlicht die neue Website auch erscheinen mag, in der Projektübersicht sind durch die Bank weg hochkreative Kampagnen zu entdecken (u.a. Got Milk?, White Gold, Comcast: Comcastic Labs) und zu denen reichlich Hintergrundinformationen mitangeboten werden.

In der letzten Zeit haben einige größere Agenturen wie etwa Freedom+ Partners, odopod und Big Spaceship einen Website Relaunch vollzogen.  Die beiden letzteren sind dabei sogar von Flash auf eine HTML Lösung umgestiegen. Goodby, Silverstein & Partners verzichtet auf diese grundsätzliche Änderung der Außendartellung im Internet und bleibt Flash sozusagen „treu“.

Ein weiterer größerer Studio Website Relaunch kündigt sich auch schon an, denn angeblich befindet sich auch eine neue Website von North Kingdom, einem Studio mit dem Goodby, Silverstein & Partners übrigens langjährig erfolgreich kooperiert, in der Produktion.