Super Bowl 2012 Werbespots

kampagne · 1. Februar 2012

Am Sonntag ist es wieder soweit. Der Super Bowl XLVI findet in Indianapolis statt. Das “Derby” zwischen den New York Giants und den New England Patriots wird umrahmt von einigen Perlen der Werbefilmindustrie. Allerdings ist schon seit Jahren die Magie der Werbespot-Premiere am «Game Day» verloren gegangen. Längst ist schon vorher bekannt, wer was ausstrahlt und wieviel kostbare Sendezeit gekauft hat. Einige Spots wurde auch schon “angeteast” wie etwa «The Bark Side», andere wie «Chevy Happy Grad» liefen schon in voller Länge während der Post Season Games.

Verständlicherweise möchte nicht jeder die Nacht von Sonntag auf Montag schlaflos verbringen und verständlicherweise ist die Begeisterung für einen Sport, der seinem Namen nur bedingt gerecht wird, hierzulande nicht gerade stellar. Dennoch stecken in diesem Großereignis nicht nur Millionen von Dollar, sondern auch streckenweise fantastische Ideen.

Dies vorweg, Volkswagen scheint wie im Vorjahr den Vogel abzuschiessen. Honda’s Versuch Ferris Bueller thematisch aufzugreifen wirkt dagegen eher halbgar.


Und was sagst du dazu?


Portfolio

weitere Artikel