Fork Unstable Media

Studio · 10. Juni 2011

Websites von Agenturen müssen nicht immer bieder und gleichförmig sein. Fork Unstable Media hat Anfang Juni relauncht und wählt dabei einen individuellen Weg. Der Relaunch, liebevoll auch als «Wiederauferstehung» beschrieben, geizt nicht mit gestalterischer Güte, visuellen Effekten und Wortgewalt. Fork Unstable Media präsentiert sich anders, neu, kämpferisch und dennoch sehr charmant.

For those of you who know Fork well this new look may come as a shock but don’t fret; like a snake shedding it’s skin this transformation means that not only are the seasons changing and that it’s time for us to shake off the sleepy coil of hibernation, but it speaks of a positive new epoch that is fast approaching and we’re more than ready; defter, more agile and as sleek as quicksilver.

Fork Unstable Media
Fork Unstable Media

www.fork.de