Tom Hines

Portfolio · 9. Januar 2012

Spannend und schön zugleich, wenn Modefotografie sich mit Fine Art Fotografie mischt. Bei den Aufnahmen von Tom Hines wird das sehr gut deutlich. Der wechselwirkende Einfluss kommt bei ihm auch nicht von ungefähr. Der ursprünglich aus Brandon, Mississipi stammende Tom Hines hat am Cooper Union College Fine Art studiert und sich auf Modefotografie spezialisiert. Zur Zeit lebt und arbeitet er als Modefotograf in New York City, nicht unbedingt die schlechteste Adresse für (Mode-)Fotografen.

Die Portfolio Website von Tom Hines könnte zwar auf Flash verzichten, dennoch erledigt sie ihren Job. Die Aufnahmen kommen gut zur Geltung und können – so man denn möchte – auch heruntergeladen werden.








www.tomhines.com