Letters & Numbers

portfolio · 4. September 2008

Hinter Letters & Numbers verbirgt sich das Portfolio von Steve Rura aus New York City. Der Grafik- und Produkt-Designer versteht ohne Zweifel sein Fach, sprüht vor neuartigen guten Ideen (siehe Bild: Nike Euro 2008 Fan-Shirts) und nicht zuletzt verfügt er über eine außergewöhnliche Website.

Letztere überzeugt auf ganzer Linie mit einem gelungenen JavaScript gestützten Interface, das ein applikationsartiges Nutzererlebnis erzeugt. Komfortabel kann via Mausklick im verhältnismäßig kleinen Bereich des Menüs die raum- oder besser Vollbild-greifende Präsentationsfläche sowohl vertikal als auch horizontal navigiert werden und offenbart so alles Relevante. Dies soll – trotz vertikalen Scrollbalken des Browserfensters – auch nur so geschehen, denn seine doch nicht unerheblich großvolumigen Arbeitsproben werden auf Zuruf / bei Bedarf nachgeladen. Ein solches Verfahren erzeugt rasches Laden der Seite und zusätzlich einen rekordverdächtig schlanken (wenn auch hier halbherzig validen) Quellcode.


Und was sagst du dazu?


Portfolio

weitere Artikel