HBO Relaunch

kampagne · 24. Januar 2010

Seit der vergangenen Woche ist die neue Website von HBO (Home Box Office) online. Die Sendergruppe, welche zu Time-Warner gehört und mit erfolgreichen Eigenproduktionen wie u.a. Sex and the City, Entourage und True Blood über Jahre hinweg zu glänzen versteht, schlägt mit der neuen Website einen für TV-Sender sicherlich neuartigen Weg ein. Neben der offensichtlichen Tatsache, dass es sich um eine mächtige Flash Website handelt, ist besonders das Konzept der verstärkten aktiven Einbindung (level of engagement) der User auffällig und spannend.

Ein wesentliches Feature der neuen Website ist sicherlich das hochqualitative video-streaming, das Clips und Trailers in Vollbild liefert. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit die Pay-TV Kanäle HBO HD und HBO On Demand zu programmieren, sich also das Fernsehprogramm online nach Wunsch zusammenzustellen. Zusätzlich können über eine personalisierbare Oberfläche (dashboard) Video Clips mit Lesezeichen versehen, bewertet und innerhalb der Community – sogar während der laufenden Sendung – diskutiert werden. Abgeleitet von diesen individuellen Interessen und Präferenzen, können Zuschauern anschließend gezielt neue Inhalte vorgestellt werden.

hbo relaunch2 HBO Relaunch

Dieses umfassende Online-Angebot bindet zweifelsfrei den User ein, denn es stellt diesem eine Anwendung mit einer Reihe von Instrumenten zur Verfügung, “interaktives Fernsehen” zu erleben. Auf der anderen Seite bieten sich für HBO unzählige, weitaus stichhaltigere Möglichkeiten das eigene Angebot evaluieren zu lassen und dementsprechend weiter auszubauen.

Verantwortlich für die Umsetzung der HBO Website ist R/GA, die bekannterweise die Zeichen der Zeit erkannt haben und sich auf den active engaged consumer of the digital age fokussieren. Wenn man so will, folgt HBO mit der neuen Website dem eigenen Slogan “It’s Not TV. It’s HBO”, denn man geht mutig voran in ein neues “Zeitalter”, welches herkömmliches Fernsehen vor einige große Herausforderungen stellen wird.


Und was sagst du dazu?


Portfolio

weitere Artikel

Studio

weitere Artikel