WTF Pinterest?

Diverses · 26. März 2012

Pinterest, das ist ein Reiz- und Trendwort des Jahres 2012. Kaum ein anderes Online-Angebot wurde so schnell so erfolgreich, kaum ein anderes wurde so schnell und oft kopiert, kaum ein anderes polarisiert so stark. Es ist geliebt, gehasst und nicht verstanden worden. Sogar gefürchtet, ob der eigentümlichen Regelung bezüglich der Urheberrechte. Kulturhochmut beiseite, die Welt ist nicht voll mit Kuratoren und Conneisseuren, Pinterest ist wie das Internet für alle da. Das ist auch gut und richtig so.

Für Feinschmecker gibt es FFFFOUND, Designspiration und andere Adressen. Die große Breite, die „Tyrannei der Masse“ erlebt man eher auf Pinterest. Hier sieht man, was die meisten „normalen“ Menschen mögen. Und das ist – selbst bei Einzeltätern – oft auch schockierend. WTF Pinterest? ist ein Projekt, das die absoluten Blüten des wütenden Bildersammelwahns ausstellt und zu interpretieren versucht. Durchaus spannend.

I am often inspired by what you pin to Pinterest.com, but sometimes, you make me say, „WTF“?

www.wtfpinterest.com