tumblr Spezial

Diverses · 20. April 2011

Tumblr ist mit über 3 Millionen Nutzern die erfolgreichste Microblogging-Plattform der Welt. Besonders im visuellen Bereich ist Tumblr ein Phänomen. Zu noch so absurden und randständigen Themenfeldern finden sich tumblelogs mit sorgsam gepflegten Bildersammlungen. Doch wie finde ich in den schier unendlichen Weiten etwas richtig Besonderes? Keine Sorge, Design Journal präsentiert eine kleine, feine und ungewöhnliche Kollektion an verfolgungswürdigen Tumblr Adressen. Da ist für (fast) jeden was dabei.

Hipster Puppies
Hipster Puppies

Hipster Puppies hat nur ein Thema: Hundewelpen. Das klingt gewöhnlich und LOL-Katzen mäßig, ist es aber nicht. Diese Vierbeiner sind gleichzeitig auch Hipster, Trendsetter und Fashion-Victims.

EVERYTHING YOU LOVE TO HATE™
Everything you love to hate™

EVERYTHING YOU LOVE TO HATE™ ist ein relativ themenloser tumblr mit über 25.000 Einträgen. Kategorie: schöne, coole und witzige Fotos, nicht immer politisch korrekt, selten jugendfrei (NSFW). Täglich viele neue Einträge.

Fuck Yeah Movie Posters
Fuck Yeah Movie Posters

Fuck Yeah Movie Posters ist eine umfangreiche Sammlung echter und konstruierter Filmplakate.

Only the Young die Young
Only the Young die Young

Only the Young die Young beschäftigt sich in erster Linie mit der Vergangenheit. Hier findet man seltene Fotos von verstorbenen Prominenten, von aufgelösten Bands oder einfach von „guten alten Zeiten“.

Pimpbender
Pimpbender

Pimpbender oder „I see God in birds and Satan in long words“ ist die über 15.000 Einträge starke Bildersammlung des erst 16-jährigen Kiril. Falls er nicht gerade wirklich schräge Bilder sammelt, erstellt er auch noch eigene beachtenswerte GIFs. Lange Zeit lief sein erfolgreicher tumblelog unter dexterm0rgan.tumblr.com.

DVDP
DVDP

DVDP ist das „Visual Chinatown“ von Davidope und gleichzeitig eine der beindruckendsten Sammlungen von animierten GIFs überhaupt.

Dead Girls
Dead Girls

Dead Girls zeigt lebendige Bilder von „toten“ jungen Frauen. Der reißerische Titel ist nicht wortwörtlich zu verstehen. Die Aufnahmen sind lediglich ungewöhnlich, surreal, angeschnitten, auf alt oder morbide gemacht. Keine Gewalt, vereinzelt nackte Haut.

Copperhead
Copperhead

Copperhead hat den wohl anstrengensten Theme der hier vorgestellten tumblelogs. Die Bilder sind zu klein, der Permalink ist relativ versteckt und das endlose Nachladen ist teilweise demotivierend. Und dennoch, es ist eine wahre Schatzgrube für interessante Bilder.

Goodbye
Goodbye

Goodbye präsentiert eine sehenswerte Reihe von animierten GIFs, hauptsächlich aus Kinofilmen entnommen, ohne dabei große Worte zu verlieren.

Hail Satan
Hail Satan

Hail Satan beherbergt eine heitere Melange aus seltenen Fotos von Prominenten, bizarren GIFs, Filmauschnitten und Comics. Das Konzept dahinter: weiß der Teufel.

If we don't, remember me
If we don’t, remember me

Bei If we don’t, remember me findet man eine Sammlung von verblüffenden Filmszenen als animiertes GIF. Oft mit vielen Einzelbildern, einem entsprechenden Zitat und der Angabe des Filmtitels.

Disco Very Chanel
Disco Very Chanel

Disco Very Chanel ist ein kleiner Geheimtipp. Nur wenige Inhalte, dafür viel Einprägsames.

We love The Office
We love The Office

We love The Office ist ein Vorbild für ein Fan-tumblelog. Gesammelt werden hier herausragende Szenen und Zitate der beliebten US-Serie The Office.

FYI
Diese Liste ist natürlich nicht „vollendet“. Schräge, garstige und oder coole Tumblr Adressen bitte in den Kommentaren ablegen!