Der Adobe Design Achievement Award ist eine hochrespektierte Auszeichnung, die sich ganz gut im Lebenslauf macht und die nicht selten zu höheren Weihen führt(e). Der Wettbewerb richtet sich an Studierende und Dozenten, die Technologie und Kreativität dynamisch verbinden. Dieses Jahr steht der Wettbewerb unter dem Motto «Create your wings and fly» und neben Ruhm und Glanz winken Belohnungen wie eine Reise zur Adobe MAX 2012 nach Los Angeles sowie schnieke Geldpreise.

Die Teilnahme am Wettbewerb ist kostenlos und steht Studierenden und Dozenten an staatlich anerkannten Hochschulen auf der ganzen Welt offen. Jeder Teilnehmer kann bis zu drei Beiträge in 13 (Studierende) bzw. drei (Dozenten) verschiedenen Kategorien einreichen. Beispielsweise kann ein Studierender jedes Semesterprojekt einreichen, das er/sie zwischen Mai 2011 und Juni 2012 erstellt hat.

Der erste Bewertungszeitraum endet am 27. April 2012. Das ist leider schon morgen, aber keine Sorge, wo ein erster Bewertungszeitraum ist, ist oft auch ein zweiter. Der zweite Bewertungszeitraum läuft bis zum 22. Juni 2012. Ihr habt also noch ein gutes Stück Zeit. Betreut wird die deutsche Kampagne von der Mainzer Agentur LABOR.

weitere Informationen